Menu Home

News

News

Bericht zur Grossratssitzung vom 27. Januar 2021

Kantonsrat Hansjörg Haller und Kantonsrätin Elisabeth Rickenbach berichten aus dem Grossen Rat.

 

Referendum «Nein zur Samenspende für gleichgeschlechtliche Paare»

Was lange währt, wird nicht auto­ma­tisch gut. Die 2013 ein­ge­reichte Par­la­men­ta­ri­sche Initia­tive «Ehe für alle» wurde am 18. Dezem­ber 2020...

Pressemitteilung: Parolen zu den eidg. Abstimmungsvorlagen vom 7. März 2021

Der Vorstand der EVP Thurgau hat an ihrer letzten Vorstandssitzung beschlossen,

für die Behandlung der drei eidg. Abstimmungsvorlagen vom 7. März...

Bericht zur Sitzung des Grossen Rates vom 13. Januar 2021

Kantonsrätin Doris Günter berichtet.

Bericht zur Grossratssitzung vom 16.12. 2020

Kantonsrätin Elisabeth Rickenbach berichtet aus dem Grossen Rat.

Grossratsitzung vom 2.12.2020

EVP-Kantonsrat Mathias Dietz berichtet aus dem Grossen Rat.

News der EVP Schweiz

23.02.2021 | 

StopArmut-Konferenz "Wasser - Durst nach Gerechtigkeit"

Die EVP Schweiz unter­stützt in ihrem Anlie­gen für Gerech­tig­keit, Men­schen­würde und Nach­hal­tig­keit die Sto­pAr­mut Kon­fe­renz “Was­ser — Durst nach Gerech­tig­keit” — und lädt herz­lich dazu ein.

06.01.2021 | 

Referendum «Nein zur Samenspende für gleichgeschlechtliche Paare»

Was lange währt, wird nicht auto­ma­tisch gut. Die 2013 ein­ge­reichte Par­la­men­ta­ri­sche Initia­tive «Ehe für alle» wurde am 18. Dezem­ber 2020 vom Par­la­ment inkl. Samen­spende für les­bi­sche Paare gut­ge­heis­sen. Für die EVP stel­len sich ins­be­son­dere bei der Aus­wei­tung der Fort­pflan­zungs­me­di­zin wesent­li­che – bis­her unbe­ant­wor­tete – Fra­gen. EVP-​Nationalrätin und Par­tei­prä­si­den­tin Mari­anne Streiff ist darum Teil des par­la­men­ta­ri­schen Komi­tees «Nein zur Aus­wei­tung der Samen­spende für gleich­ge­schlecht­li­che Paare», deren Argu­men­ta­tion auf die Fort­pflan­zungs­me­di­zin fokussiert.

23.12.2020 | 

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes 2021

Wir wün­schen Ihnen ermu­ti­gende und unbe­schwerte Fest­tage sowie ein geseg­ne­tes, gesun­des 2021! Das Gene­ral­se­kre­ta­riat ist am 4. Januar wie­der für Sie da!